Startseite
  Archiv
  Integrationstagebuch 1
  Integrationstagebuch 3
  Integrationstagebuch 2
  OP-Tagebuch Mink
  Meine Haustiere
  __ Miro
  __Felicitas
  __Nina
  __Crystal
  __Mollie Brown
  __Miss Celie
  __Yukidáma
  Im Gedenken...
  __Pepsi
  __Malica
  __Meishu
  __Lola
  __Otto
  __Mink
  __Phily
  __Meerschweinchen
  __Mieze/Merlin
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/yumeko84

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nina ist ein hübsches black-berkshire-Mädchen. Sie ist zusammen mit Crystal bei mir eingezogen, ist vermutlich ihre Schwester und damit auch im Februar 06 geboren worden.
Die beiden sind wegen angeblicher Allergie abgegeben worden. Ich glaube das, weil sonst würde niemand zwei soooo liebe Mädchen abgeben!
Nine ist der absolute Wahnsinn, sie ist eine furchtbare Klette, scheint nie zu schlafen, sondern immer nur zu warten, wann ich endlich das nächste mal komme um sie zu beschäftigen.

Nina hat eine lustige Macke, sie "plappert" den ganzen Tag mit dem Maul, als würde sie immer vor sich hin erzählen. Nur zum Schnüffeln hält sie mal kurz still und wenn sie wirklich schläft.
In der Klinik erzeugte sie Kopfzerbrechen und wurde schließlich gerönkt. Das Ergebnis war lustig, ihr Schädel sieht aus wie der eines Papageis, ziemlich verformt. Das Mädel muss als kleiner weicher Wurm auf die Schnauze gefallen sein, so dass sich alles etwas zusammengedrückt hat.
Als Folge hat sich da wohl irgendwas etwas verformt, so dass sie durch die Nase nicht mehr so gut atmen kann. Das ist aber nicht so schlimm, sie schnauft eben einfach durchs Maul. Und das macht ihr nichts aus, sie fühlt sich wohl. Muss etwas zugefüttert werden, aber das ist ja toll, immer was leckeres zum Essen zu kriegen.

Einziger Nachteil: Nina ist eine Schad-Ratte! Sie macht liebendgerne alle möglichen Sachen kaputt. Letztens nun meinen liebsten schwarzen Mantel! Dieses kleine Monster!
Aber wie könnte man dieser süßen Maus böse sein?



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung